Wissen schafft Heilung

   Nuklearmedizin

    Klinikum rechts der Isar
    Ismaninger Straße 22
    81675 München

 

   Sprechzeiten und Kontakt:

    Montag bis Donnerstag:
    08:00 - 16:30 Uhr

    Freitag:
    08:00 - 15:00 Uhr

 

    Anmeldung Schilddrüse:
    +49 (89) 4140 2990

    Anmeldung Szintigraphie:
    +49 (89) 4140 2991

    Anmeldung PET:
    +49 (89) 4140 2945

    Anmeldung Therapiestation:
    +49 (89) 4140 6330

   

PET-MR Allgemeine Information:

Ebenso wie die PET/CT Untersuchungen bestehen auch die PET/MR Untersuchungen aus zwei verschiedenen Bildgebungsverfahren, die simultan, also gleichzeitig, durchgeführt werden können. Somit ist es möglich, die Vorteile einer MR-Untersuchung (guter Weichteilkontrast, keine zusätzliche Strahlenbelastung) mit denen der PET zu kombinieren.

 

Untersuchungen:

Wir bieten am PET/MR die gleichen Untersuchungen an wie auch am PET/CT


Was müssen Sie vor der Untersuchung beachten?

Wie am PET/CT muss auch hier der Patient 4-6 Stunden nüchtern sein und einen aktuellen Kreatininwert mitbringen. Zusätzlich müssen die Kontraindikationen für MR beachtet werden:

  • Schrittmacher
  • Insulinpumpen
  • Metallimplantate z.B. künstliche Herzklappen, Cochleaimplantat (wichtig: Sollten Sie ein Implantat haben bitte den Implantat-Pass mitbringen!)
  • Frische Endoprothesen
  • Ausgeprägte Klaustrophobie


Wie lange dauert die Untersuchung?

Da MR-Messungen deutlich länger dauern als ein CT muss auch für den PET/MR Termin mehr Zeit eingeplant werden. Im Allgemeinen sollte man bei Untersuchungen des Gehirns mit etwa 2-2,5 Stunden rechnen, bei Herzuntersuchungen mit etwa 3 Stunden und bei allen anderen Untersuchungen mit etwa 3-3,5 Stunden inklusive Wartezeiten.

User login